Fahrlässige Körperverletzung, § 229 StGB

Vorladung, Anklageschrift, Strafbefehl – bundesweite Strafverteidigung

Wann begehe ich eine fahrlässige Körperverletzung?

Eine fahrlässige Körperverletzung begeht, wer durch Fahrlässigkeit die Körperverletzung einer anderen Person verursacht.

Wie wird fahrlässige Körperverletzung bestraft?

Fahrlässige Körperverletzung wird mit Geldstrafe oder mit Freiheitsstrafe bis zu 3 Jahren bestraft.

Praxis Fälle

In der Praxis spielt die fahrlässige Körperverletzung eine große Rolle im Zusammenhang mit Verkehrsdelikten aber auch im Rahmen der Tierhalterhaftung (fahrlässige Körperverletzung durch Hundebiss).